Naturwissenschaften sind faszinierend. Wir machen sie erlebbar.

17.12.2012 14:00 von Ralph Gorski

TRITON unterstützt RÜTGERS Stiftung mit 250.000 Euro

Mit dem Betrag werden in den kommenden Jahren naturwissenschaftliche und technische Schulprojekte gefördert, die sich mit erneuerbaren Energien und Ressourcenschonung auseinander setzen. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

13.12.2012 08:57 von Praktikant

Filmpräsentation: Seifenkistenprojekt und S-02 ES

Wer einmal wissen wollte, wie die Projekte aufgebaut und durchgeführt werden, kann sich mit den beiden Clips einen guten Eindruck verschaffen, wie die Schüler und Schülerinnen ihre Experimente angehen. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

19.11.2012 15:36 von Praktikant

Erfolg für Projekt „S-02-ES“

Das seit März 2012 von der RÜTGERS-Stiftung geförderte Projekt „S-O2-ES“ der Käthe-Kollwitz-Schule aus Esslingen verzeichnet weitere Erfolge. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

19.11.2012 14:38 von Praktikant

Forscha 2012 lehrt interaktiv die Nachhaltigkeit im Bereich „MINT“

Hinter dem Begriff „MINT“ verbergen sich die Fachgebiete; Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Interessierte erhielten auf der 3. FORSCHA 2012 in München die Chance weltverändernde Projekte, Forschungsergebnisse und Lösungen von etablierten Unternehmen, Forschungseinrichtungen oder Hochschulen interaktiv zu erleben. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

19.11.2012 09:50 von Ralph Gorski

Paderborner Wissenschaftstage

Die diesjährigen 3. Paderborner Wissenschaftstage fanden vom 27.-31.10.2012 statt und richteten sich gezielt an Schüler der Klassen 5 – 13 von Berufskollegs. Veranstalter waren neben der Heinz Nixdorf Museums/Forum (HNF), die Stadt Paderborn und die ansässige Universität. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

26.10.2012 15:22 von Ralph Gorski

BundesUmweltWettbewerb zeichnet Gewinner aus

Die Gewinnerinnen und Gewinner des 22. BundesUmweltWettbewerbs (BUW) wurden am 15.09.2012 feierlich für ihre Leistungen geehrt. Die diesjährige Preisverleihung fand im Urwald-Life-Camp am Rande des Nationalparks Hainich bei Eisenach in Thüringen statt. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

25.06.2012 15:44 von Praktikant

Schülerforschung im Hohen Norden

Im September 2011 brachen 25 Schüler und Schülerinnen der Tonnen AGs vom Heinrich-Heine-Gymnasium in Dortmund und vom Marien-Gymnasium in Werl zu einer Forschungsreise nach Tromsö in Nord-Norwegen auf. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

08.06.2012 12:37 von Praktikant

Regionalausscheidung zdi Roboterwettbewerb in Dortmund am 5./6. Juni 2012

Am 5. und 6. Juni gewannen sechs Schülerteams des Gymnasiums Rahden, des Pascal-Gymnasiums aus Grevenbroich und der Sophie Scholl Realschule aus Nümbrecht die Regionalausscheidung des zdi-Roboterwettbewerbs 2012 in Dortmund. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

08.06.2012 12:28 von Praktikant

47. Bundesfinale „Jugend forscht“

Die Gewinner des 47. Bundesfinales von „Jugend forscht“ stehen fest. Prof. Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, zeichnete vom 17. bis 20. Mai die Gewinner des „Jugend forscht“ Bundeswettbewerbs in Erfurt aus. An der Veranstaltung nahmen alle jungen Forscher teil, die bei einem der Jugend forscht Landeswettbewerbe den ersten Preis belegt haben. Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben

01.03.2012 12:27 von Ralph Gorski

Von der Unterstützung durch die Rütgers-Stiftung zu Co-Autoren einer wissenschaftlichen Veröffentlichung

2009 war das „Jahr der Astronomie” und der Start der AiR-Projektgruppe im Westfalen-Kolleg Dortmund. Unter Leitung von OStR Paul Breitenstein arbeitete die Gruppe in unterschiedlicher Besetzung an Themen, wie „Einfluss der Sonne auf die Ionosphäre”, „Deep-Space-Aufnahmen” und „Methoden zum Auffinden von Exo-Planeten”. Die Arbeit wurde von der Rütgers-Stiftung in Castrop-Rauxel großzügig unterstützt, so dass eine kleine astronomische Grundausstattung angeschafft werden konnte. Mehr..... Weiterlesen …

0 Kommentare | Kommentar schreiben